Herzlich willkommen beim Figurentheater Christian Glötzner!


Was war...:

Gerade über die Bühne gegangen ist die Uraufführung von "RÄUBERJAMMER" von Bernd Marcel Gonner für das Mierscher Kulturhaus in Luxembourg mit Vampiren, Räubern, Chamäleons und ganz viel Ukulelen! Regie Frank Soehnle, Spiel: Vanessa Valk und Christian Glötzner, Live-Musik: Johannes Frisch. PREMIERE war am 15. Mai 2022.

Ab sofort für Gastspiele buchbar! Link zum Mitschnitt auf Anfrage!

 

Auch erfolgreich aufgeführt mit vier komplett ausverkauften Vorstellungen und über 100 Mitwirkenden im Alter von 4 bis 85 Jahren ist das Tanzmärchen "Im Zauberland von Oz", für das ich am Technikpult die Regler geschoben habe! Wer mehr über Karin Ould Chih und ihre Schule für Bühnentanz erfahren möchte, klicke hier: https://www.tanzraum51.de


Und was kommt!:

Gerade noch unbepflanzt, aber bald in voller Blüte: Unser Theatergarten an der Probebühne Schlachthausstraße 15 wurde von der Firma Gartenbau Haar umgestaltet und wir haben nun eine Außenspielstätte, eine Terrasse für gemütliches Beisammensein vor und nach den Vorstellungen und ein neues Außenfoyer. Dazu kommt eine brandneue Brandschutz-Notausgangstür und eine fest installierte Rollstuhlrampe. Wow! Und nächste Woche wird gepflanzt! Im August und September feiern wir den Theatergarten mit einem Festival und freuen uns auf viele geplante und spontane Besuche von Euch! Mit dabei Maren Kaun mit Kafkas "Verwandlung" und dem "kleinen Maulwurf", das FABtheater aus Stuttgart mit "Milonga fatal" und der Pianist Sören Gundermann in Kombination mit Frank Soehnle: die neue Produktion "night.flowers" als Tryout (offizielle Premiere 01.12.2022 in Tübingen).

Der theater.garten wurde möglich durch eine Förderung im Rahmen von NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

 

Im September werden wir wieder mit "strings up!" und "7 auf 1 Streich - Von der Tapferkeit der Welt" (08. - 10.12.2022 in Tübingen!) unterwegs sein, u.a. beim Figurentheaterfestival in Husum, und auch in Lingen. "Das 2te Ich" (28.12.2022 - 01.01.2023 in Tübingen) mit meiner Stimme und dem fantastischen Frank Soehnle wird dann in Turin zu sehen sein und auch "Wunderkammer" vom Trio GottschalkMürleSoehnle gibt es wieder zu sehen: in Frankfurt/Oder und Pforzheim.

 

Und meine Kinderproduktion "Das platte Kaninchen" gibt es in der Schlachthausstraße 15 wieder vom 04. bis 06.11.2022, jeweils 15 Uhr, und "Bären, Mond & Monster" können wieder bestaunt werden vom 16. bis 18.12.2022, auch jeweils um 15 Uhr in unserer Probebühne. Kartenwünsche werden schon jetzt unter 07071 - 8551140 oder tickets.figurentheater@gmx.de.